Zurück zur Startseite

Mein Name ist Lothar A. Baltrusch. Seit 2009 habe ich ein Patenkind in Vietnam: Thi Thao Huyen Pham. Anfang Mai 2013 bin ich durch 8 Länder gefahren über 15.000 km weit um sie zu besuchen. Hier meine Erlebnisse.

Maffay, RAG, Mc Prünte und Co

12. November 2012 Schwerte Patenkind(er), Presse, Unterstützer, Vietnam-Reise 2013 0

Turbulente Tage liegen hinter mir. Am 8. November habe ich Peter Maffay’s Traum erfüllt. Er wollte unbedingt einmal “Unter Tage”. Mit der RAG ging es 1200 m in die Tiefe. Tage später traf ich Peter vor der Aufführung “Tabaluga” in Dortmund wieder. Er war immer noch ergriffen. Nebenbei versprach er, bei der Unterstützergeldübergabe im April 2013, dabei zu sein – falls es sein voller Terminkalender zulässt. Ich hoffe es klappt.

Aus Ratingen gingen 300 € auf das Unterstützerkonto ein. Chef Marcus Prünte ist ein alter Bekannter aus Unna. Seine Eltern haben in der Fußgängerzone ein Cafe. Nun leitet Marcus einen Mc Donalds. Er bekam vom Projekt “Way to Huyen” Wind und kaufte 300 km. Danke Marcus.

 

Ernst und Maria Kunert, sind zwei liebe Menschen aus meiner Heimatstadt Schwerte. Ernst engagiert sich für den Hanseverein und für das Ehrenamt in der Ruhrstadt. Lange hat er meine Idee verfolgt und am Wochenende kaufte er mit seiner Frau 25 km.

 

“Gedanken” erreichten mich auch aus Malente. 2009 war ich dort zur Kur. Tolle Gegend – das Meer, die Menschen, die Natur. Dort traf ich Dagmar. Sie kannte mich aus dem Radio und wohnt in Werne. Monate später trafen wir uns auf dem Pannekaukenfest in Schwerte wieder. Danach “verloren” wir uns leider aus den Augen. Jetzt kaufte Dagmar 50 km.

Und wo ich schon mal beim Pannekaukenfest bin. Die Schwerter Operettenbühne hat zusammengelegt und 80 km/€ gekauft. Danke allen Unterstützern !!! Lothar

 


, , ,


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *