Zurück zur Startseite

Mein Name ist Lothar A. Baltrusch. Seit 2009 habe ich ein Patenkind in Vietnam: Thi Thao Huyen Pham. Anfang Mai 2013 bin ich durch 8 Länder gefahren über 15.000 km weit um sie zu besuchen. Hier meine Erlebnisse.

Tag 59 – 14.07.2013 – Xepon (Laos) – Kuchinarai (Thailand) 280 km

15. Juli 2013 Kuchinarai (Thailand) Presse, Unterstützer, Vietnam-Reise 2013 2

Es ist der 14.7. unschwer zu erkennen an dem Nummernschild und was sagt euch das ? Nix. Aber für mich ist dieses Datum wichtig. Meine Frau und ich haben Hochzeitstag. Und was macht der Menne – er treibt sich 15.000 km weit im Urwald von Laos rum. Also – an dieser Stelle (ihr schaut jetzt mal dezent aus dem Fenster) Honey – Alles liebe zum Hochzeitstag. Ich wäre so gerne bei Dir – aber leider bin ich nicht David Copperfield. Ich beeile mich zu Dir zu kommen !(so – könnt wieder zum Rechner schauen)

Schneller Kaffee, ab auf die Straße – Richtung Thailand. Alles läuft gut. Bis der Regen kommt. Laos hat und mit Regen empfangen – Laos lässt und mit Regen gehen. Border of Laos. Alles geht fix.

Wir überqueren die „Bridge of Friendship“ – wie bezeichnend. THAILAND !!! Die Beamtinnen sind sehr nett. „Möchten sie hier einen Stempel – oder dort –oder zwei ?“ Ach die Menschen unterwegs sind doch etwas cooler als bei uns – Mehr Mensch – weniger Bürokratie. Das zeigt auch folgender Fall. Wir hätten an dieser Grenze nicht einreisen dürfen – alles erlaubt – nur keine Bikes. Der Übergang für uns liegt ca 500 km weit entfernt. ABER – die Beamten haben ein Auge zugedrückt. Da wir mit großen Bikes unterwegs sind – und nicht mit „Mofas“ – dürfen wir diesen Übergang benutzen. Der Papierkram wird zu „Unterhaltung“ – „Wo noch ein Stempel?“ …

Wir sind durch. Und da, der nächste Schreck. Linksverkehr! Bin ich zwar schon Mal in England gefahren aber mit dem Bike noch nie. Egal – durch !!!

Wir fahren noch gut eine Stunde und suchen ein Hotel. Wir finden die Anlage „Heatbeat Bungalow“. Schaut mal selbst – die Deko im Badezimmer, die Dame ist ne Fliese. Bei Andreas ist sie sogar “oben ohne”. Naja – ich (wir) haben ja Hochzeitstag. Allerdings – ich mit Honey und nicht mit Andreas. 😉

Schnell was für den Magen und dann ins Bett. Morgen geht’s auf die letzten 600 km „Way to Huyen“. Dann sind wir in Bangkok. Touatech wartet !!!

Gesamtkilometer 15.380 km.


, , ,


2 Antworten auf Tag 59 – 14.07.2013 – Xepon (Laos) – Kuchinarai (Thailand) 280 km

  1. Elfi Meyer schrieb:

    Lothar, herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag. Ich bin sicher Ihr werdet die Feier dazu nachholen. Auch wieder sehr berührend Eure Berichte der lt. Tage.
    Gute Weiter- und Heimreise.
    L.G. Elfi Meyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *