Zurück zur Startseite

Mein Name ist Lothar A. Baltrusch. Seit 2009 habe ich ein Patenkind in Vietnam: Thi Thao Huyen Pham. Anfang Mai 2013 bin ich durch 8 Länder gefahren über 15.000 km weit um sie zu besuchen. Hier meine Erlebnisse.

Sag es durch die Blume

25. November 2012 Lünen Patenkind(er), Presse, Unterstützer, Vietnam-Reise 2013 4

Es gibt immer einen Grund zu feiern, dachte sich die Firma “Blumen Völkel” in Lünen. Die neuen Firmenräume strahlten mit dem Wetter um die Wette. Es gab Weihnachtsdeko, Glühwein und Eierpunsch, Waffeln und Kaffee, Bratwurst vom Grill. Mein Kollege Norbert Sokol hatte der Chefin Sabine Völlinger von meinem Projekt erzählt. Sofort war für sie klar – am Eröffnungstag kommt der Erlös aus dem Waffel,- und Bratwurstverkauf dem Projekt “Way to Huyen” zugute.

Als ich am Mittag dort war, traute ich meinen Augen nicht. Volles Haus in der Schützenstraße 9 b in Lünen. Ich wurde sehr nett begrüßt und Kathrin, die Tochter von Sabine löcherte mich mit Fragen bzgl “Wie werde ich Pate”. Die Absicht war klar ! Demnächst kann sich ein Kind auf dieser Welt auf eine bessere Zukunft freuen. (Ziel erreicht!!)

Auch viele der Besucher fragten nach dem Projekt. Immer wieder erzählte ich von vorne – was ich aber sehr sehr gerne gemacht habe ! Der Abend kam, ich fuhr nach Hause – VeTTTel wurde zu 3x Weltmeister und ich bekam die Nachricht: 350,00 €uro für die Kinder in Vietnam kamen beim Waffel,- und Bratwurstverkauf rum. Ich sage lieben Dank dafür und auch für die Patenschaft !!!

Ein wundervolles Wochenende geht zu Ende. Am Samstag (01.12.2012) bin ich ab 15 h bei Harley Davidson in Kamen-Heeren. Dort gibt es für “lau” Glühwein!!! Obwohl ein paar Euro Unterstützung wären ganz nett.

Wir sehen uns – Lothar


, , ,


4 Antworten auf Sag es durch die Blume

  1. Hoang Dac Trung schrieb:

    super, finde ich nur einfach cool Lothar……

  2. Sabine,Kathrin und Jörg (Blumen Völkel) schrieb:

    Lieber Lothar, noch einmal vielen Dank für deinen Besuch. Schön, dass es Menschen wie dich gibt die einem immer wieder an das Wesentliche im Leben erinnern. Wir bleiben auf jeden Fall dran und hören bestimmt wieder voneinander:-)
    Nun bleibt für uns nur noch die Frage ob Mädchen oder Junge. Danke!!!
    Liebe Grüße Sabine, Kathrin und Jörg

  3. Rene schrieb:

    Tolle Sache!!! Lg René

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *